Logo Alpenvereinshütten
  press 
plitatcz
hut finder
Bertahütte
Seehöhe 1567 m, Kategorie I, Kärnten, Karawanken u. Bachergebirge
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
 
Prefa
Bertahütte Welcome to our mountain base!

Below you will find all the basic information, you need to plan for your next mountain adventure. The pictograms show you which activities are waiting for you around the hut. If you have further questions, please do not hesitate to get in contact with us. We are looking forward to get to know each other.


 

mountain hiking climbing via ferrata mountainbike skitour snow shoe hiking toboggan

contact

Bewirtschaftet

summer

Mitte Mai - Mitte Oktober
täglich geöffnet

winter

tenant

Gisela Höher

-

hut adress

A-

telephone hut

+43 664 794 3057

telephone valley

mobile phone

+43 664 794 3057

fax hut

fax valley

contact Tal

e-mail

office.bertahuette@gmail.com

internet

www.bertahuette-mittagskogel.at
www.alpenverein.at/bertahuette/

owner

ÖAV Zweig Villach
Schanzgasse 3, A-9500 Villach
Tel.: +43 4242 289584
oeav-villach@aon.at
www.alpenverein.at/villach

equipment

bunks of beds in smaller room

0

mattresses on the floor

34

makeshift bed

winterraum

0 Plätze

emergency accomodation

specials

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • Duschen

  • Empfang für Mobiltelefon

arrival

rail station

Faak, Ledenitzen, Rosenbach
schedule ÖBB
schedule DB

bus stop

Hotel Mittagskogel
schedule ÖBB-Postbus

automobile

other arrivals

parking facilities

latitude

46° 31,089'

longitude

13° 57,649'

UTM (north)

5152144

UTM (east)

420288

meridian

15°


maps

BEV

Bl. 201

Freytag & Berndt

Bl. WK 224
Bl. WK 233

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Access from valley

Faak (580 m)
Gehzeit: 03:15

Hotel Mittagskogel (600 m)
Gehzeit: 03:00

Ledenitzen (600 m)
Gehzeit: 03:00

Kopein Parkplatz (1.260 m)



neighbour huts



tours

Mittagskogel (2.143 m)
Gehzeit: 02:00, Höhenunterschied: 0 m

Ferlacher Spitz (1.739 m)



Weather

Bergwetter Kärnten

So
22.04.
Mo
23.04.
Di
24.04.
 
Montag, 23.04.2018
Am Montag ist der Wetterablauf wechselhaft, die Luft wird labiler und aus Westen nähert sich ein Störungsausläufer. Zunächst ist es noch sonnig, bald ziehen aber Wolken aus Nordwesten auf. Ab dem frühen Nachmittag können zwischen den Nockbergen und der Koralm erste gewittrige Schauer entstehen. Sonst zeigt sich zwischendurch immer noch die Sonne. Erst gegen Abend werden die gewittrigen Regenschauer von Nordwesten her häufiger. Der Wind weht zunächst schwach bis mäßig aus Südwest bis West, später dann aus Nordwest. Die Temperaturen erreichen in 3000 m um 2 Grad, in 2000 m noch um 10 Grad und in 1000 m bis 20 Grad.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 22.04.2018 um 10:44 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

disclaimer of liability | other alpine associations | Requests concerning Internet presence and maintenance