Logo Österreichischer Alpenverein

Hüttentipp April 2018 – Marteller Hütte (Hüttentipp April 2018 – Marteller Hütte )

Mitglied werden
zur Anmeldung
Kampagne "Unsere Alpen"
Produkt des Monats Juni
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.suzuki.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.bergwelten.com/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com

Hüttentipp April 2018 – Marteller Hütte

Paradies für Skitourengeher

Foto: Christian Leitnerzoom
Foto: Christian Leitner

Die Marteller Hütte (2610 m) in den Ortleralpen bei Skitourengehern für die vielfältigen Tourenmöglichkeiten und günstigen Bedingungen bis in den Spätfrühling hinein bekannt. Im Gebiet von Cevedale, Marmotta oder Eisseespitze lassen sich auch ausgedehnte Touren über mehrere Tage, etwa zu den Nachbarhütten durchführen. Je nach Lust und Kondition kann hier jeder seine ganz speziellen Routen zusammenzubasteln.

Auch Schneeschuhwanderer können sich noch bis zum Ende der Wintersaison gegen Anfang Mai von den Südtiroler Gerichten, zubereitet vom Chef persönlich, verwöhnen lassen.

Der Normalzustieg ab dem Parkplatz Hintermartell (2050 m) beträgt rund 2,5 Stunden. Gepäcktransport ist auf Vorbestellung möglich.

Auf euren Besuch freuen sich die Hüttenwirte Elisa und Christian!