Logo Österreichischer Alpenverein

Spendenmöglichkeiten (Spendenmöglichkeiten im Alpenverein)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Produkt des Monats Dezember
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.prefa.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.mercedes-benz.at/bergwald
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.handltyrol.at/xxl/_lang/de/index.html

Spendenmöglichkeiten

Die vielen Alpenvereinsmitglieder und Ehrenamtlichen ermöglichen mit ihrem Mitgliedsbeitrag und ihrem unentgeltlichen Einsatz die Bewältigung der vielfältigen Vereinsaufgaben. Dieser Beitrag und das große ehrenamtliche Engagement würden alleine jedoch nicht ausreichen, um die über 200 Schutzhütten und die tausenden Kilometer an Wegen zu erhalten. Aus diesem Grund ist der Verein auch auf öffentliche Förderungen und Spenden angewiesen.

Wenn auch Sie einen zusätzlichen Beitrag zum Alpenverein leisten möchten, können Sie ihn wie folgt unterstützen:

Sektionsspende

Greifen Sie ihrer eigenen Sektion vor Ort unter die Arme.

Oder unterstützen Sie ausgewählte Sektionsprojekte, z.B. den Alpenverein Austria mit dem Ersatzbau seiner Seethalerhütte am Dachstein

Ehrenamt: Wegewarte im Alpenverein
 

Gesamtvereinsspende

Gerne könne Sie ihre Spende auch dem Gesamtverein zur Verfügung stellen. Diese Gelder werden vor allem in die Förderung der Hütten und Wege investiert. Unser Spendenkonto dafür lautet:

Österreichischer Alpenverein
Raiffeisenlandesbank Tirol
IBAN: AT61 3600 0000 0050 5404
BIC: RZTIAT22XXX

Annaberger Haus
 

Weitere Möglichkeiten

  • Alpenvereinskalender

Jedes Neumitglied erhält automatisch jeden Herbst den Alpenvereinskalender per Post. Wenn Ihnen der Kalender gefällt, bitten wir Sie, ihn zu bezahlen. Sie unterstützen mit diesem oder auch einem noch höheren Betrag den Alpenverein.

  • Patenschaft im Nationalpark Hohe Tauern

Mit dem symbolischen Verkauf von Quadratmeterfeldern kann der Alpenverein durch den Patenschaftsfonds gemeinsam mit den Nationalparkverwaltungen und regionalen Partnern viele Projekte zur Stärkung der Nationalparkregionen in Kärnten, Salzburg und Tirol fördern bzw. umsetzen.

Im Einsatz für die Bergwelt
 
 

Wen unterstützen Sie mit Ihrer Spende?

Der Alpenverein ist der größte alpine Verein Österreichs. Seine wichtigsten Aufgaben liegen in der Förderung und Ausübung bergsportlicher Tätigkeiten wie Wandern, Bergsteigen, Klettern, Skitouren sowie Trendsportarten in den Bergen und der dazu notwendigen Ausbildung von Fachleuten. Die Alpenvereinsjugend kümmert sich als größte Jugendorganisation Österreichs um eine aktive, umfassende und wertvolle Kinder- und Jugendarbeit.

Als "Anwalt der Alpen" sorgt der Alpenverein dafür, dass die Natur auch in Zukunft allgemein zugänglich und in ihrer Schönheit und Ursprünglichkeit erhalten bleibt. Er betreibt und erhält ein ausgeprägtes Netz an Alpenvereinshütten, Wegen, Kletteranlagen und Kletterhallen.

Information zur Spendenabsetzbarkeit

Der Österreichische Alpenverein ist rein gesetzlich (EStG) keine spendenbegünstigte Einrichtung, da die Arbeit im Umweltschutz neben vielen anderen Vereinsaktivitäten (als alpiner Verein, als Umweltorganisation und als Instandhalter der alpinen Infrastruktur) ausgeübt wird. Eine Spendenbegünstigung würde voraussetzen, dass der Bereich Umweltschutz zumindest 75 % der Vereinstätigkeit ausfüllt.


Vielen Dank für Ihre Unterstützung!