Logo Österreichischer Alpenverein

Veranstaltungen aller Alpenvereins-Sektionen (Terminliste)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Produkt des Monats März
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.mercedes-benz.at/bergwald
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.prefa.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/

Veranstaltungssuche

Veranstaltungen aller Alpenvereins-Sektionen

 

  • 'Basic Klettersteigkurs'

    Basic Klettersteigkurs

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    25.04.2018 - 26.04.2018

    Einführung in das Begehen von gesicherten Klettersteigen bis Schwierigkeitsgrad C.

    weiter
  • 'Climbing Course Adv. - English (ECC+)'

    Climbing Course Adv. - English (ECC+)

    Alpenverein Austria - zum Programm

    25.04.2018 - 13.06.2018

    In this course we´ll repeat the basics of toprope climbing in our indoor climbing gym. You´ll will also get a brush-up in lead climbing and lead climbing belaying. But we will go deeper and show you the essentials when it comes to climbing technique, mental approach and how to push your own limits.---> All courses in our climbing gym---> All courses in our climbing gym (PDF)

    weiter
  • 'Kirschblüte im Burgenland'

    Kirschblüte im Burgenland

    Alpenverein Austria - zum Programm

    25.04.2018

    Kirschblüte im BurgenlandNeusiedl/See - Kirschblütenweg - Oggau - Oslip - Eisenstadt.Nach ien mit ÖBB ca. 50 kmReserveschlauch wird empfohlen, Sturzhelm ist Pflicht

    weiter
  • 'Kletterkurs Jugend F1 (14-16 Jahre)'

    Kletterkurs Jugend F1 (14-16 Jahre)

    Alpenverein Austria - zum Programm

    25.04.2018 - 13.06.2018

    Voraussetzung: Beherrschen der Sicherungstechnik für Toprope-Klettern und Kletterniveau 4. Grad Toprope.Wiederholung der Inhalte des Einsteigerkurses, technikorientierte Spiele an der Boulderwand, Erlernen der unterschiedlichen Klettertechniken, Erlernen der Sicherungstechnik beim Vorstiegsklettern.Bärenkinder: 5 bis 6 jährige Kinder: 7 bis 9 jährige Schüler: 10 bis 13 JährigeJugend: 14 bis 16 JährigeWir ersuchen alle Eltern bei der Anmeldung die Alterklassen zu beachten! Zu große Altersunterschiede führen zu einer Disharmonie im Kursprogramm, daher werden nur die angegebenen Altersgruppen in die vorgesehenen Kurse eingeteilt!---> Gesamtes Kursprogramm in der Austria Kletterhalle---> Kursprogramm in der Austria Kletterhalle als PDF

    weiter
  • 'Kletterkurs Kinder Allg. (7-9 Jahre)'

    Kletterkurs Kinder Allg. (7-9 Jahre)

    Alpenverein Austria - zum Programm

    25.04.2018 - 13.06.2018

    Leiten und Fördern des natürlichen Klettertriebs in sicherer Umgebung, knifflige Kletterspiele, Erlernen des richtigen Tretens und Steigens, richtiges Greifen der Griffarten, Positionierung des Körperschwerpunkts, kleine Knoten- und Materialkunde, Erlernen der Sicherungstechnik zum Toprope-Klettern.Individuelle Berücksichtigung und Förderung der jeweiligen motorischen Fähigkeiten.Bärenkinder: 5 bis 6 jährige Kinder: 7 bis 9 jährige Schüler: 10 bis 13 JährigeJugend: 14 bis 16 JährigeWir ersuchen alle Eltern bei der Anmeldung die Alterklassen zu beachten! Zu große Altersunterschiede führen zu einer Disharmonie im Kursprogramm, daher werden nur die angegebenen Altersgruppen in die vorgesehenen Kurse eingeteilt!---> Gesamtes Kursprogramm in der Austria Kletterhalle---> Kursprogramm in der Austria Kletterhalle als PDF

    weiter
  • 'Seniorenwanderung Hohe Wand'

    Seniorenwanderung Hohe Wand

    Alpenverein Gebirgsverein - zum Programm

    gruppenname
    25.04.2018

    Treffpunkt: 8:45 Uhr Bhf. Meidling, Abfahrt: 9:05 Uhr nach Grünbach„G“ leichtere Variante (ca. 9 km, 150 Hm)SE  Info: 01/480 51 62   Fam. Hlatky 

    weiter
  • 'Skitour am Mittwoch'

    Skitour am Mittwoch

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    25.04.2018

    Unter der Woche sind einsame, ruhige Skitouren garantiert, und das Wetter ist auch meist besser! Touren in Absprache mit den TeilnehmerInnen (mal light, mal weniger light).

    weiter
  • 'Workshop - Sturztraining'

    Workshop - Sturztraining

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    25.04.2018

    Ziel: Kontrolliertes, verletzungsfreies Stürzen und sicheres Halten eines Sturzes.Kursinhalt: Als Stürzende/r: Klettern an der Sturzgrenze, richtige Körperhaltung beim Sturz, abfedern des Sturzes an der Kletterwand.Als Sichernde/r: Handhabung des Sicherungsgeräts, Positionierung an der Kletterwand, Sturz statisch und dynamisch halten, ablassen des Partners.Treffpunkt zum 1.Termin: Edelweiss-Center, 1010, Walfischgasse 12

    weiter
  • 'Kinder Kletterkurs (Anfänger, Fortgeschritten)'

    Kinder Kletterkurs (Anfänger, Fortgeschritten)

    Alpenverein Steyr - zum Programm

    JUGEND
    25.04.2018 16:00 - 17:30

    Klettern, Klettern, Klettern... für Alle Kids die nie genug haben vom Kraxln

    weiter
  • 'Kletter-Klassiker im Raum Wien'

    Kletter-Klassiker im Raum Wien

    Alpenverein Austria - zum Programm

    26.04.2018

    Zur Auswahl stehen:Wiener Steig:Ein Klassiker vom Hohe Wand Pionier Pfarrer Wildenauer erstbegangen 1911 und immer noch beliebt und lohnend! Fester Fels und nette, abwechslungsreiche Kletterstellen (Bosheitswandl, Wienerhöhle, Wienerplatte, ...). Lange (12 Seillängen), beeindruckende und landschaftlich reizvolle Felsfahrt mit vielen möglichen Varianten!Eichert Steig:Der neu eingerichtete, geputzte und markierte Eichert Steig mausert sich schön langsam auch zum Klassiker! Robert führt diese "Felsfahrt"!Postl Grat:Der Postlgrat ist eine der lohnendsten "Felsfahrten" im 3. Grad auf der Hohen Wand und mit je nach Standplatzwahl bis zu 11 Seillängen durchaus lang! Für diese Schwierigkeit bietet er ausgesprochen kompakten Fels und kaum Gehgelände. In jeder Seillänge warten nette Kletterstellen und tolle Aussicht. Tiroler Steig:Ein Klassiker vom Hohe Wand Pionier Pfarrer Wildenauer erstbegangen um 1914 und einer der beliebtesten Anstiege auf die Hohe Wand. Am Wochenende meist überlaufen - wir steigen unter der Woche ein! Schöne Kletterstellen (denen man die Begehungszahlen durchaus ansieht - stört aber kaum!) unterbrochen von ein paar Gehstellen warten in dieser überraschend ausgesetzten Tour!Treffpunkt am Vormittag!

    weiter
  • 'Kletterkurs Jugend Einsteiger (14-16 J)'

    Kletterkurs Jugend Einsteiger (14-16 J)

    Alpenverein Austria - zum Programm

    26.04.2018 - 28.06.2018

    Leiten und Fördern des natürlichen Klettertriebs in sicherer Umgebung, knifflige Kletterspiele, Erlernen des richtigen Tretens und Steigens, richtiges Greifen der Griffarten, Positionierung des Körperschwerpunkts, kleine Knoten- und Materialkunde, Erlernen der Sicherungstechnik zum Toprope-Klettern.Individuelle Berücksichtigung und Förderung der jeweiligen motorischen Fähigkeiten.Bärenkinder: 5 bis 6 jährige Kinder: 7 bis 9 jährige Schüler: 10 bis 13 JährigeJugend: 14 bis 16 JährigeWir ersuchen alle Eltern bei der Anmeldung die Alterklassen zu beachten! Zu große Altersunterschiede führen zu einer Disharmonie im Kursprogramm, daher werden nur die angegebenen Altersgruppen in die vorgesehenen Kurse eingeteilt!---> Gesamtes Kursprogramm in der Austria Kletterhalle---> Kursprogramm in der Austria Kletterhalle als PDF

    weiter
  • 'Kletterkurs Kinder Allg. (7-9 Jahre)'

    Kletterkurs Kinder Allg. (7-9 Jahre)

    Alpenverein Austria - zum Programm

    26.04.2018 - 28.06.2018

    Leiten und Fördern des natürlichen Klettertriebs in sicherer Umgebung, knifflige Kletterspiele, Erlernen des richtigen Tretens und Steigens, richtiges Greifen der Griffarten, Positionierung des Körperschwerpunkts, kleine Knoten- und Materialkunde, Erlernen der Sicherungstechnik zum Toprope-Klettern.Individuelle Berücksichtigung und Förderung der jeweiligen motorischen Fähigkeiten.Bärenkinder: 5 bis 6 jährige Kinder: 7 bis 9 jährige Schüler: 10 bis 13 JährigeJugend: 14 bis 16 JährigeWir ersuchen alle Eltern bei der Anmeldung die Alterklassen zu beachten! Zu große Altersunterschiede führen zu einer Disharmonie im Kursprogramm, daher werden nur die angegebenen Altersgruppen in die vorgesehenen Kurse eingeteilt!---> Gesamtes Kursprogramm in der Austria Kletterhalle---> Kursprogramm in der Austria Kletterhalle als PDF

    weiter
  • 'Skihochtouren-Woche'

    Skihochtouren-Woche

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    26.04.2018 - 02.05.2018

    Die Bernina - der perfekte Playground für ambitionierte SkibergsteigerInnen!Faszinierende Durchquerung und prominente Gipfel hart an der 4000er Marke.Route: Wir starten gemütlich mit einer Seilbahnauffahrt auf den Piz Corvatsch, 3451 m - Coazhütte - Piz Sella, 3506 m - Rif Marinelli - Fuorcla Bellavista - Morteratschgletscher - Morteratsch - Diavolezza - Piz Palu, 3900 m - Bovalhütte - Piz Morteratsch, 3751 m - Tschiervagletscher - Pferdekutsche nach Pontresina. Anreise am 26.04.

    weiter
  • 'Wandern-Essen-Schauen'

    Wandern-Essen-Schauen

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    26.04.2018

    Route: Ried am Riederberg - Freundorf - Staasdorf - Tulln (Schiele-Museum).

    weiter
  • 'Wildes Sumatra'

    Wildes Sumatra

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    26.04.2018 - 10.05.2018

    WILDES SUMATRA - Vom Dschungel zum höchsten aktiven Vulkan Südostasiens!Diese Tour ermöglicht nicht nur einen Einblick in faszinierende Tier- und Naturwelten abseits der touristischen Routen, sondern auch das Zusammenleben mit den Mentawais, einem Naturvolk tief im Dschungel von Siberut. Geplanter Reiseablauf:1.Tag: individuelle Anreise nach Padang2.Tag: Fahrt nach Bukittinggi - Stop bei einer traditionellen Coffee Factory3.Tag: Fahrt ins Harau Valley - Besichtigung des spektakulären Cow Race4.Tag: Start der Trekkingtour ins Harau-Valley - Übernachtung in Zelten5.Tag: Wanderung zu einer Henna-Plantage, Wasserfällen, etc. - Übernachtung in Bungalows6.Tag: Fahrt mit dem Bus nach Singkarak Lake - Weiterfahrt via Solok nach Kersik Tuo7.Tag: Fahrt zum Park Gate - Aufstieg zum Base Camp (3.300 m) des Vulkans Kerinci (3.805 m)8.Tag: Besteigung des Vulkans Kerinci - Rückkehr nach Kersik Tuo9.Tag: Fahrt von Kersik Tuo nach Padang - Weiterfahrt mit der Nachtfähre nach Siberut10.Tag: Ankunft in Siberut - Fahrt mit einem Kanu nach Ugay - Treffen mit den Mentawais11.Tag: Dschungeltrekking bis nach Malabay - Kennenlernen der Kultur der Mentawai12.Tag: gemeinsame Aktivitäten mit den Mentawai wie Jagen oder Fischen, Schamanentänze am Abend13.Tag: Rückfahrt nach Ugay - Weiterfahrt mit dem Kanu zur "Secret Island"14.Tag: Entspannung und Erholung am Strand von "Secret Island"15.Tag: Rückfahrt nach Siberut - Weiterfahrt mit dem Speedboot nach Padang - entweder Transfer zum Flughafen oder ins HotelOPTIONAL: Extension Bukit Lawang (Preis auf Anfrage!) Diese Reise wird von unserem Kooperationspartner NAU Travel veranstaltet!

    weiter
  • 'Zum Ausklang: Pulver oder Firn?'

    Zum Ausklang: Pulver oder Firn?

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    26.04.2018 - 29.04.2018

    Die Wahl des Skigebietes hängt von den Schneeverhältnissen und vomWetter ab (Alpennord- oder Südseite). Das Hauptaugenmerk beim Saisonausklang liegt auf genussvollem Skifahren on- und offpiste! Wobei natürlich auch immer ein Auge auf die Technik schaut!Anreise am 26.04. Nachmittag.

    weiter
  • 'Berg- und Wanderwoche auf Teneriffa'

    Berg- und Wanderwoche auf Teneriffa

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    27.04.2018 - 04.05.2018

    BERG- UND WANDERWOCHE AUF TENERIFFATeneriffa, eine Insel der Superlative: schroff und grün zugleich, spektakuläre Küsten, imposante Schluchten, malerische dunkle Lavastrände, eine einzigartige Vegetation, imposante Gebirge und der alles überragende aktive Vulkan Teide. Das sind die Zutaten für eine abwechslungsreiche und traumhafte Bergwoche auf den Kanarischen Inseln!Geplanter Reiseablauf:1.Tag: Flug von München nach Teneriffa - Transfer ins Hotel - restlicher Tag zur freien Verfügung2.Tag: Wanderung im Anaga-Gebirge im Mordosten der Insel (z.B. Chinobre-Runde)3.Tag: Wanderung im Bereich des Orotava-Tales (z.B. Candelaria-Weg)4.Tag: Wanderung im Teno-Gebirge (z.B. Masca-Schlucht)5.Tag: Wanderung im Parque Nacional Canadas del Teide (z.B. Besteigung des Guajara 2.718 m)6. - 7.Tag: Besteigung des Pico del Teide (3.718 m)8.Tag: Tag zur freien Verfügung - Transfer zum Flughafen - Rückflug nach MünchenACHTUNG: Programmänderungen vorbehalten! Die Auswahl der Tagestouren erfolgt vor Ort unter Berücksichtigung des Wetters und der physischen Verfassung der Wanderer!

    weiter
  • 'Indoor Climbing Course - English (ECC)'

    Indoor Climbing Course - English (ECC)

    Alpenverein Austria - zum Programm

    27.04.2018 - 29.06.2018

    No previous knowledge required. But more experienced climbers will also get adequate training from Matthew.In this course we teach the basics of toprope climbing in an indoor climbing gym(Rotenturmstraße 14). You´ll will also get an introduction in lead climbing and lead climbing belaying.---> All courses in our climbing gym---> All courses in our climbing gym (PDF)

    weiter
  • 'Kletterkurs 50+ Einsteiger'

    Kletterkurs 50+ Einsteiger

    Alpenverein Austria - zum Programm

    27.04.2018 - 29.06.2018

    Kletterkurs 50+ Einsteiger: Wenn die Wände steiler werden...(Karl Lukan) - Klettern in der zweiten Lebenshälfte.Dieser Kurs richtet sich speziell an Menschen älteren Semesters (50+), die klettern lernen wollen. Der gesundheitliche Aspekt und vor allem die Freude an der Bewegung sollen dabei im Vordergrund stehen. Weitere positive Aspekte sind:- Verbesserung der Koordination und Beweglichkeit- Schutz vor Osteoporose- Erhöhung der mentalen StärkeEs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Kursinhalte:Einführung in die Grundkenntnisse des Sportkletterns, Übungen zu den Grundtechniken, Material- und Knotenkunde, Erlernen der Sicherungstechnik zum Topropeklettern, Vorübungen zum Vorstiegsklettern, Verletzungsprophylaxe, richtiges Aufwärmen und Dehnen.---> Gesamtes Kursprogramm in der Austria Kletterhalle---> Kursprogramm in der Austria Kletterhalle als PDF

    weiter

Ankündigungen des Hauptvereins