Logo Österreichischer Alpenverein

Österreichischer Alpenverein

Mitglied werden
zur Anmeldung
Kampagne "Unsere Alpen"
Produkt des Monats Jänner
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.suzuki.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd

Bergwetter Oberösterreich

Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
Di
29.01.
Mi
30.01.
Do
31.01.
 
Donnerstag, 24.01.2019
Der Donnerstag zeigt sich oft dicht bewölkt, teilweise ist die Sicht durch Nebel eingeschränkt. Da und dort fallen ein paar Schneeflocken. Am Nachmittag bessert sich die Sicht ein wenig, es bleibt meist trocken. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West bis Nordwest. In 1500 m um -9 oder -8 Grad, in 3000 m um -15 Grad.  
 
Freitag, 25.01.2019
Am Freitag bleibt es oft bei dichten Wolken, stellenweise ist die Sicht eingeschränkt. In der Früh und am Vormittag schneit es oft noch ein wenig, später häufen sich die trockenen Abschnitte. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West bis Nordwest, legt aber im Tagesverlauf allmählich zu. In 1500 m etwas kälter mit -13 bis -11 Grad, in 3000 m um -15 Grad.  
 
Samstag, 26.01.2019
Am Samstag macht sich immer mehr dichte Bewölkung bemerkbar, die Sicht verschlechtert sich schon bald. Rasch breiten sich kräftige Schneefälle aus, zudem weht lebhafter bis starker Westwind. In 1500 m tagsüber milder mit -1 Grad am Nachmittag, in 3000 m um -10 Grad.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 24.01.2019 um 12:10 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
Tourenportal alpenvereinaktiv.com

Alpenvereins-Wetterdienst:

Tel. Tonbanddienst in Österreich:
Gesamtes Alpenwetter: 0900/911566-80
Regionales Alpenwetter: 0900/911566-81
Ostalpenwetter: 0900/911566-84
Schweizer Alpenwetter: 0900/911566-83
Gardasee-Wetter: 0900/911566-82
(kostenpflichtig - € 0,68/Minute)

Tel. Tonbanddienst in Deutschland:
Alpenwetterbericht 0190/116011
(kostenpflichtig)

Achtung:
Die Rufnummern sind nur innerhalb der nationalen Grenzen erreichbar!

Die persönliche Wetterberatung unter der Nummer +43/512/291600 wurde im September 2016 nach mehr als 25 Jahren eingestellt. Digitale Wetterangebote ließen die Nachfrage nach diesem Service stark schwinden. Hochwertige Informationen zur Tourenplanung bieten die Alpenvereine auf alpenvereinaktiv.com. Wir bitten um Ihr Verständnis.