Logo Österreichischer Alpenverein

Österreichischer Alpenverein

Mitglied werden
zur Anmeldung
Kampagne "Unsere Alpen"
Produkt des Monats Feber
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.suzuki.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd

Bergwetter Tirol

Mo
25.03.
Di
26.03.
Mi
27.03.
Do
28.03.
Fr
29.03.
Sa
30.03.
So
31.03.
Mo
01.04.
 
Montag, 25.03.2019
Widrige Wetterverhältnisse mit eingeschränkter Sicht durch Wolken, Nebel und aufkommendem Schneefall. Dabei fließt deutlich kältere Luft ein, die Schneefallgrenze sinkt von Norden her bis zum Abend gegen 700m. Starker Wind verschärft die Kälte zusätzlich. Im Bereich der Dolomiten und der Karnischen Alpen bleibt es weitgehend trocken und recht sonnig. Temperatur in 2000m: von -2 auf -8 Grad sinkend, Temperatur in 3000m: von -8 auf -15 Grad sinkend, Höhenwind: stark bis stürmisch von West auf Nordwest drehend.  
 
Dienstag, 26.03.2019
Die Sichten sind oft eingeschränkt durch Wolken und Nebel, auch wenn die Bewölkung am Nachmittag teilweise lichter wird. Dazu komme bis gegen Mittag ein paar unergiebige Schneeschauer, vor allem in den Nördlichen Kalkalpen sowie in den Kitzbüheler Alpen und den Tauern. Im Süden abseits des Hauptkamms trocken und freundlich. Temperatur in 2000m: um -8 Grad, Temperatur in 3000m: um -13 Grad, Höhenwind: lebhafter Wind aus Nord bis Nordwest.  
 
Mittwoch, 27.03.2019
Vor allem in den Nördlichen Kalkalpen, den Kitzbüheler und Zillertaler Alpen herrschen oft noch eingeschränkte Sichten durch Wolken und Nebel, in der ersten Tageshälfte fallen daraus auch ein paar Schneeflocken. Nachmittags lockern die Wolken gegen Westen zu auf, an den Berghängen hält sich aber teils zäher Nebel. Am sonnigsten wird es in den Gletscherregionen und in den Bergen Osttirols. Es ist relativ kalt. Temperatur in 2000m: um -7 Grad, Temperatur in 3000m: um -11 Grad, Höhenwind: lebhaft aus Nordost.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 25.03.2019 um 10:41 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
Tourenportal alpenvereinaktiv.com

Alpenvereins-Wetterdienst:

Tel. Tonbanddienst in Österreich:
Gesamtes Alpenwetter: 0900/911566-80
Regionales Alpenwetter: 0900/911566-81
Ostalpenwetter: 0900/911566-84
Schweizer Alpenwetter: 0900/911566-83
Gardasee-Wetter: 0900/911566-82
(kostenpflichtig - € 0,68/Minute)

Tel. Tonbanddienst in Deutschland:
Alpenwetterbericht 0190/116011
(kostenpflichtig)

Achtung:
Die Rufnummern sind nur innerhalb der nationalen Grenzen erreichbar!

Die persönliche Wetterberatung unter der Nummer +43/512/291600 wurde im September 2016 nach mehr als 25 Jahren eingestellt. Digitale Wetterangebote ließen die Nachfrage nach diesem Service stark schwinden. Hochwertige Informationen zur Tourenplanung bieten die Alpenvereine auf alpenvereinaktiv.com. Wir bitten um Ihr Verständnis.