Beweidungsprojekt Naturpark Riedingtal (21-0268-01)

 
 
LQW
ÖCert
Österreichisches Umweltzeichen
Tourenportal alpenvereinaktiv
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.suzuki.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.bergwelten.com/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
 

Förderer der Initiative SicherAmBerg

  Förderer der Initiative SicherAmBerg

Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.generali.at
EHRENAMTLICH aktiv werden
Infos hier          
Mitglied werden
zur Anmeldung

Beweidungsprojekt Naturpark Riedingtal

  • Volunteer & Praktika - Umweltbaustellen & Bergwaldprojekte - Umweltbaustellen
  • Veranstalter: Naturpark Riedingtal
  • abgelaufen
Bild zu 21-0268-01: Beweidungsprojekt Naturpark Riedingtal

Die Umweltbaustelle im Naturpark Riedingtal wird inmitten der grandiosen Bergkulisse der Radstädter Tauern auf einer Seehöhe zwischen 1.700 und 2.000 m auf der Ilgbauern-/ Hoislbauernalm durchgeführt. Die Hochalm liegt teilweise brach und wird nun wieder aktiviert - dazu werden schwerpunktmäßig Mäh- und Heuerntearbeiten auf einer Bergmahdfläche durchgeführt. Es sind keine Vorkenntnisse für Berglandwirtschaft erforderlich - ein gewisses Maß an Grundkondition wird vorausgesetzt. Quartier für die Teilnehmer*innen ist das im Nahbereich der Umweltbaustelle liegende Alpenvereinshaus Franz-Fischer-Hütte (2.020 m) – für freie Kost und Logis wird bestens gesorgt.

Webcode: 21-0268-01
Übersicht
Inhalte
Leistungen
Voraussetzungen
Preise
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: