Logo Alpenvereinshütten

Lizumer Hütte

 
plitencz
Hüttenfinder
Lizumer Hütte
Seehöhe 2019 m, Kategorie I, Tirol, Tuxer Alpen
Lizumer Hütte

Willkommen auf der Lizumerhütte des Alpenvereins Hall in Tirol in den "stillen TuXern"

Mitten im Almgebiet der stillen Tuxer Alpen auf dem Inntaler Höhenweg und dem Traumpfad München-Venedig liegt die Lizumer Hütte.

Im Sommer sind vielfältige Bergtouren zu aussichtsreichen Gipfeln, kalten Gebirgsseen und Nachbarhütten, wie der Glungezer- od. Weidener Hütte möglich. Von Familien mit Kindern bis zu Weitwanderern ist für alle etwas dabei.

Im Winter findet man viele Möglichkeiten für Aktivitäten mit Tourenskiern, Splitboards oder Schneeschuhen in allen Schwierigkeitsstufen. Direkt bei der Hütte befindet sich außerdem ein LVS-Übungsfeld.

Details zu den Tourenvorschlägen für Sommer und Winter finden sich in den nebenstehenden Reitern oder auf alpenvereinaktiv.com.

In der nahen Umgebung befinden sich ein Hüttenteich, eine Käserei, eine Boulder- und 9m Vorstiegswand.

Bitte das Onlinereservierungsportal für eine Übernachtung bei uns nutzen.

Wir sind stolz auf die Teilnahme bei den Alpenvereins-Initiativen „So schmecken die Berge“ und „Mit Kindern auf Hütten“ sowie der Auszeichnung mit dem Umweltgütesiegel.

Die beiden Pächter Lukas Aichhorn und Tobias Spechter sowie das gesamte Lizumer Hüttenteam freuen sich auf Euren Besuch.

Bis bald in den 'stillen Tuxern'.


Verfügbarkeitsabfrage für den Inntaler Höhenweg



 

Bergwandern Hochtouren Klettern Skitouren Schneeschuhwandern

Umweltsiegelhütte So schmecken die Berge-Hütte Mit Kindern auf Hütten

Kontakt

Bewirtschaftet

Sommer

05. Juni 2021 - 25. Oktober 2021
Sommer durchgehend geöffnet

Winter

25. Dezember 2021 - 25. April 2021

Pächter

Lukas Aichhorn
Tobias Spechter

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Lizum 105
A-6113 Wattenberg

Telefon Hütte

+43 5224 52111 (während Öffungszeiten)

Telefon Tal

Telefon Mobil

+43 664 9272117

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

+43 5223 56209

E-Mail

info@lizumerhuette.at

Internet

www.lizumerhuette.at
www.alpenverein.at/lizumerhuette/

Eigentümer

Sektion Hall in Tirol
Schulgasse 6, A-6060 Hall in Tirol
Tel.: 05223 56209, Fax: 05223 56209-89
office@alpenverein-hall.at
www.alpenverein-hall.at

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

40

Matratzenlager

45

Notlager

Winterraum

0 Plätze
kein Winterraum in der Hütte, im Notfall beim TÜPl Lizum des Bundesheers fragen

Notraum

Besonderes


  • Geniesserhütte

  • Aktion "Mitglied werden"

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • seminargeeignet
    2 Seminarräume, mit Beamer

  • Duschen

  • Gepäcktransport möglich
    Hüttenwirt

  • Kreditkarte/EC-Karte wird akzeptiert

  • Empfang für Mobiltelefon

  • Künstliche Kletteranlage
    2 Boulderwände (innen/außen) 9 m Vorstiegswand außen

Anreise

Bahnhof

Wattens im Inntal
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

A12 - Wattens
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Wattens - Wattenberg/Walchen

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Walchen, öffentlicher Parkplatz

Geogr. Breite

47° 10,004'

Geogr. Länge

11° 38,437'

UTM (Nord)

5227076

UTM (Ost)

700123

Bezugsmeridian


Karten

Alpenverein

31/5
33

BEV

Bl. 2229

Freytag & Berndt

Bl. WK 151

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Glungezerhütte (2.610 m)
Gehzeit: 7-9 std

Lager Walchen (1.410 m)
Gehzeit: 02:00

Lanersbach (1.281 m)
Gehzeit: 05:00

Navis (1.343 m)
Gehzeit: 04:30

Volders (558 m)
Gehzeit: 07:30

Wattens (564 m)
Gehzeit: 05:00

Weidener Hütte (1.856 m)
Gehzeit: 4-5 std.



Nachbarhütten

über Geier (2.857 m) zur "Tuxer-Joch-Haus" (2.313 m)
Gehzeit: 06:30

über Navisjoch (2.479 m) zur "Glungezerhütte" (2.610 m)
Gehzeit: 07:00

über Navisjoch (2.479 m) zur "Voldertalhütte" (1.376 m)
Gehzeit: 05:00

über Krovenzjoch zur "Weidener Hütte" (1.799 m)
Gehzeit: 05:00



Touren

Kalkwand-Umrundung
Gehzeit: 6:30 h

Glungezer (2.677 m)
Gehzeit: 07:00

Geier (2.857 m)
Gehzeit: 03:00

Lizumer Reckner (2.886 m)
Gehzeit: 03:30

Kalkwand (2.826 m)
Gehzeit: 03:00 - 4:00

Tarntaler Köpfe (2.757 m)
Gehzeit: 02:30

Klammspitze (2.515 m)
Gehzeit: 02:00

Torspitze (2.663 m)
Gehzeit: 02:30

Weidener Hütte (1.799 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 05:30, Höhenunterschied: 672 m

Wegbeschreibung: Verfügbarkeitsabfrage für den Inntaler Höhenweg

Navisjoch (2.479 m)

Navisjoch (2.479 m)

Grafennsjoch (Krovenzjoch)



Wetter

Bergwetter Zillertaler Alpen, Hohe Tauern

Sa
25.09.
So
26.09.
Mo
27.09.
 
Samstag, 25.09.2021
Nach einer klaren Nacht startet der Tag erneut von Beginn an strahlend sonnig mit hervorragenden Sichten in der trockenen Luft. Es bleibt unverändert warm mit einer Frostgrenze von über 4000 m. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 9 und 12 Grad, in 3500 m zwischen 3 und 6 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.
Sonntag, 26.09.2021
Am Morgen und den ganzen Vormittag über hält die föhnige Strömung dichte Wolken ab und die Sonne scheint verbreitet, die Sichten sind bis über Mittag gut. Am Nachmittag zieht von Westen her aber hohe Schichtbewölkung auf, das Licht wird etwas diffuser, die Sonne rückt im Norden langsamer in den Hintergrund als südlich des Hauptkammes nur langsam in den Hintergrund. Trotzdem sind die Sichten im Norden noch gut brauchbar und erst in den Abendstunden bricht hier der Föhn zusammen. Dann können kräftige Schauer und Gewitter, die im Süden schon am Nachmittag einsetzten, auch im Norden niedergehen und erst am den Morgen bleibt es wahrscheinlich im Süden ganz trocken. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen 7 und 11 Grad, in 3500 m zwischen 0 und 5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 25 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 24.09.2021 um 14:05 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: